Startseite
  Über...
  Archiv
  Kontakt
 


 
Letztes Feedback

http://myblog.de/mang

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
...

So, ich hab heut mal nen gemütlichen Abend vor der Glotze verbracht bei nem Kollegen. Hatte ja auch heute mal ausnahmsweise frei, kommt ja auchnicht so oft vor.

Dieses ganze Gefühlswirrwarr macht mir echt zu schaffen. Ich weiß gar nicht, was mit mir los ist. Irgendwie kenne ich mich selbst gar nicht so. Normalerweise interessiere ich mich gar nicht so sehr für Männer, erst die letzten paar Monate, wo es mir ständig jemand anderes angetan hat. Ich weiß gar nicht, was da zur Zeit in mir vorgeht. Vielleicht ist es die Torschlusspanik, weil ich langsam aber sicher auf die 30 losgehe und keiner in Sicht ist, mit dem ich alt werden möchte oder so. Keine Ahnung. Ziemlich ätzend dieser Zustand.

Außerdem habe ich mal wieder ein riesen Problem damit, dass ich wieder zugenommen habe, diesmal aber richtig und so, dass es sogar anderen schon auffällt. Also es bewegt sich nicht mehr im Gramm- Bereich, sondern es sind Kilos geworden. Finde mich richtig eklig und abstossend, habe auch schon wieder angefangen regelmäßig zu kotzen. Hatte eine zeitlang mal echt Ruhe vor der Scheiße. 

Ich bin aber auch echt zu gar nichts zu motivieren die letzten Monate. Weder sportlich, noch diätmäßig. Echt übel. 

Ich hab mich letztens im Vollsuff ner Freundin offenbart, von der ich schon länger vermute, dass sie auch kotzt- und siehe da- ich hatte Recht. Aber wirklich weiterhelfen tut mir die Erkenntnis nicht. Warum auch. Jetzt kenne ich schon zwei Mädels aus meinem Freundeskreis, die kotzen. Und das sind nur die, von denen ich weiß. Es gibt auch noch andere, von denen ich es nur vermute. Will auch nicht, dass zuviele Leute darüber Bescheid wissen.

Wird Zeit, dass ich wieder zur Therapie kann. Hatte die letzte Zeit so viel Stress, dass ich die Termine immer absagen musste und der nächste ist erst wieder in drei Wochen.

Ich brauch mal dringend jemanden, bei dem ich meinen Seelenmüll abladen kann. Und dafür muss solange der Blog herhalten. Auch wenn ihn eh niemand liest.

26.9.10 00:33
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung